gammler-crew
  Startseite
  Archiv
  Die Gammler
  Was ist ein Gammla
  Pix
  Stiftung Gammeltest
  Wochenstatistik
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  bianca + mare
  jens + chris
  meister-gammler
  Mamba-Crew
  odb-crew
  Heiss&Fettisch-Team




https://myblog.de/gammler-crew

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gammler ist ein abfälliger, teils beleidigend wirkender Sammelbegriff für Menschen, die als faul, arbeitsunwillig, obdachlos usw., also im weiteren Sinne als „unnütz“ angesehen werden.

Der Begriff Gammler hat seine Wurzeln im althochdeutschen „gaman“ (Lust). Über das Mittelhochdeutsche soll sich die Bedeutung von Geschlechtslust über Übermut, Ausgelassenheit zu Nichtstun, Arbeitsscheu verändert haben. Dabei mag das regional verwendete „gammeln“ im Sinne von „vergammelt“ eingeflossen sein, welches mit dem schwedischen „gammal“ (alt) verwandt ist. Heute verliert das Wort Gammler langsam diese Bedeutung.

„Gammeln“ in Bezug auf Lebensmittel bedeutet, dass diese ungenießbar werden. In Bezug auf Lebewesen hat es in etwa die gleiche Bedeutung wie „nichts tun“ oder „entspannen“.

Zu den allgemeinen Vorurteilen, mit denen als Gammler bezeichnete Personen verbunden werden, gehören unter anderem Leben auf der Straße, öffentlicher Alkoholkonsum, das Fehlen einer - wie auch immer gearteten - Erwerbstätigkeit, vernachlässigte Kleidung und lange Haare. So wurde in den 1960er Jahren die Hippie-Bewegung abwertend auch als Gammler-Bewegung bezeichnet.

so jetzt wisst ihrs...
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung